Aviso: Branchenkonferenz 2016 der österreichischen Sozialwirtschaft

„Soziale DienstleisterInnen: Position bestimmen – Zukunft mitgestalten“ am 29.11.2016 in Wien

Wien (OTS) - Was wäre Österreich ohne seine sozialen DienstleisterInnen? Soziale Dienstleistungen – von der Kinderbetreuung über die Behindertenarbeit, Jugendhilfe und arbeitmarktpolitischen Dienstleistungen bis hin zur Pflege – sind ein entscheidender Faktor für den sozialen Zusammenhalt in diesem Land.

Die Sozialbranche hat ein enormes Leistungsspektrum, ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und hat vielfältige individuelle und gesellschaftliche Wirkungen. Die österreichische Sozialbranche steht aber auch vor großen Herausforderungen: zunehmende soziale Ungleichheit, neue Zielgruppen, eine alternde Bevölkerung, neue Technologien, ein schärferer Wettbewerb – all das stellt hohe Anforderungen an die Sozialunternehmen. Diese brauchen daher sinnvolle Rahmenbedingungen, um ihre Leistungen weiterhin in hoher Qualität erbringen zu können.

Bei der Branchenkonferenz 2016 der Sozialwirtschaft Österreich wird es vor allem darum gehen, diese Rahmenbedingungen als politische Forderungen zu diskutieren und festzulegen. Abgerundet wird das Programm durch Vorträge von Ruth Simsa, Expertin für den österreichischen Non-Profit-Sektor, und Heidrun Maier-de Kruijff, Geschäftsführerin des Verbands der Öffentlichen Wirtschaft und Gemeinwirtschaft Österreichs.

Mehr Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.swoe.at

Die Sozialwirtschaft Österreich (ehemals BAGS) ist mit mehr als 400 Mitgliedsorganisationen die größte freiwillige Interessenvertretung für die Unternehmen der privaten Sozial- und Gesundheitsbranche.

Branchenkonferenz 2016 der Sozialwirtschaft Österreich: „Soziale
DienstleisterInnen: Position bestimmen – Zukunft mitgestalten“


Datum: 29.11.2016, 11:30 - 17:00 Uhr

Ort:
Austria Center Vienna
Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien

Rückfragen & Kontakt:

SOZIALWIRTSCHAFT ÖSTERREICH
Mag.a Yvonne Giedenbacher
+43 (1) 353 44 80
oea@swoe.at
www.swoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SOW0001