Mahrer überreicht hohe staatliche Auszeichnungen an verdienstvolle Persönlichkeiten

Wien (OTS/BMWFW) - Staatssekretär Dr. Harald Mahrer überreichte am Dienstag, 15. November 2016, im Rahmen einer Feierstunde im Wissenschaftsministerium hohe staatliche Auszeichnungen an Persönlichkeiten aus dem Bereich Wissenschaft und Forschung. Mahrer hob in seiner Ansprache das „leidenschaftliche Engagement“ für die jeweilige Forschungsarbeit der ausgezeichneten Persönlichkeiten hervor und bekräftigte „das Wirken für den Wissenschaftsstandort Österreich“. Mahrer bedankte sich auch besonders für die „beispielgebende öffentlichkeitswirksame Arbeit, die zum hohen Stellenwert von Wissenschaft und Forschung in der Bevölkerung beiträgt“.

Die ausgezeichneten Persönlichkeiten:

Das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse erhielten:
* o. Univ.-Prof. DDr. h.c. Dr. Ulrich KÖRTNER (Evangelisch-Theologische Fakultät/Universität Wien)
*Dr. h.c.mult. Dr. Janet Elizabeth RITTERMAN (Royale College of Music in London)
*Univ.-Prof. DDr. Christiane SPIEL (Institut für Angewandte Psychologie/Universität Wien)
*Univ.-Prof. Dr. Béla TELEKY (Allgemeinchirurgie an der Universitätsklinik für Chirurgie in Wien)

Das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst erhielt:
*Univ.-Prof. Dr. Markus DELLINGER (Universität Wien)

Mit dem Berufstitel „Professor“ ausgezeichnet wurden:
*Dr. Klaus HELLWAGNER, PLL.M. (Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Wien)
*DDr. Wolfgang SCHLOSSAREK (Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien)
* Dkfm. Dr. Arnold Christian STEINBRECHER (bis 2014 Academic Partnership Austria)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Felix Lamezan-Salins, B.A.
Pressesprecher des Staatssekretärs
+43 1 711 00-805128 / mobil: +43 664 88 69 23 07
felix.lamezan-salins@bmwfw.gv.at
www.bmwfw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001