Basler „featurepreis 16“: Auszeichnung für die Ö1-„Hörbilder“

Wien (OTS) - Das Ö1-Feature „Kinderüberraschung. Aus dem Leben eines Samenspenders“ von Renate Maurer wurde mit dem „featurepreis 16“ der Stiftung Radio Basel ausgezeichnet.

Der zweite, mit 5.000 Franken dotierte Preis geht an die Journalistin Renate Maurer für ihr Ö1-Feature „Kinderüberraschung. Aus dem Leben eines Samenspenders“: Am Anfang war eine Zeitungsannonce von zwei Frauen, die einen Samenspender aber keinen Vater suchten. Maik, Mitte Zwanzig und Student in Berlin, beschließt dem lesbischen Paar zu helfen. Heute, zehn Jahre später, studiert Maik noch immer und hat mittlerweile sieben Kinder mit sechs Frauen gezeugt. Auf Verträge mit den Müttern verzichtet er, hat Fotos von allen Kindern und trifft sie ab und zu. Als Vater bleibt er aber, wie vereinbart, außen vor. Mit einer Ausnahme, bei der auch Maiks Mutter eine Rolle spielt ... Ein Feature voller überraschender Wendungen und – so die Jury der Stiftung Radio Basel - mit „Nachbrennzeit“. Die Figur des Samenspenders, der Gutes tun will, lässt einen so schnell nicht los. Die Geschichte beginnt mit Leichtigkeit und gewinnt immer mehr an Tiefe. Die rund ums Thema Samenspende gesellschaftlich ungeklärten Fragen werden uns in Zukunft vermehrt beschäftigen, meint die Jury in ihrer Begründung. Auch das Feature liefert nicht endgültige Antworten, am Schluss wird keine Schein-Harmonie konstruiert und die emotional geschickte Dramaturgie gipfelt in einer weiteren Kinderüberraschung. Ö1 wiederholt „Kinderüberraschung. Aus dem Leben eines Samenspenders“ am Samstag, den 4. Februar 2017 um 9.05 Uhr.

Der „featurepreis“ wird 2016 zum zehnten Mal vergeben und ist der einzige internationale Preis für deutschsprachiges Featureschaffen im Rundfunk. Insgesamt 17 Produktionen von ARD, ORF und SRF hatte die unabhängige Fachjury 2016 zu beurteilen. Die Preisübergabe findet am 25. November 2016 in Basel statt.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001