Niederösterreich: Top Heurigen-Weinschatzkiste mit neuem Jahrgang präsentiert

Zwölf Weine, zwölf Top Heurige und eine Weinregion im Weingenuss-Paket

St. Pölten (OTS) - Gleich zwölf Top Heurigen-Betriebe aus der Thermenregion ziehen an einem Strang, wenn es darum geht, Weinliebhabern ihre Produkte schmackhaft zu machen. Gemeinsam haben sie ein Verkostungspaket zusammengestellt, das die Vorzüge ihres Weinbaugebietes in den Mittelpunkt rücken soll. "Uns war wichtig, dass der Schwerpunkt beim Top Heurigen-Weinpaket auf regionaltypischen Sorten liegt", erklärt Johann Landauer-Gisperg, der mit seinem Pinot Noir Klassik 2015 im Weingenusspaket vertreten ist.

Seit mittlerweile drei Jahren wird die Weinschatzkiste der Top Heurigen angeboten. Die Vorzüge liegen laut Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer ganz klar auf der Hand:
"Das 'Top Heuriger Weingenusspaket - So schmeckt die Thermenregion' ist nicht nur ein ideales Geschenk, sondern bietet Weinliebhabern auch die Möglichkeit, sich von der Weinvielfalt dieser Region verzaubern zu lassen." Vor allem der im Paket zusammengestellte Jahrgang 2015 bietet dafür jede Menge Spielraum. "Man darf sich auf außergewöhnliche Weine freuen, welche die besten Aromen der Region repräsentieren", so Auer.

Weinpaket "So schmeckt die Thermenregion" - Zwölf Flaschen, ein Genuss

Die Schatzkiste enthält heuer folgende Weine: einen Welschriesling 2015 vom Heurigen Markus Gausterer in Guntramsdorf (www.heurigen-gausterer.at), einen Gemischten Satz 2015 vom Wein & Heurigen Pferschy-Seper in Mödling (www.pferschy-seper.at), eine Traminer Spätlese 2015 vom Heurigen Dungel in Leobersdorf (www.dungel.at), einen Weissburgunder 2015 von Weinbau Gasslwasinger in Gießhübl (www.gasslwasinger.at), einen Zierfandler Schatzberg 2015 vom Weingut Zierer in Gumpoldskirchen/Baden (www.weingut-zierer.at), einen Rotgipfler Klassik 2015 vom Schaflerhof der Familie Schafler in Traiskichen(www.schaflerhof.at), einen Pinot Noir Rosé 2015 vom Heurigenweingut Frühwirth in Teesdorf (www.heurigenweingut.at), einen St. Laurent Steinfeld Selek.13 vom Brunngassenheurigen der Familie Herzog in Bad Vöslau (www.brunngassenheuriger.at), einen Rubin 2014 vom Weingut Drexler Leeb in Perchtoldsdorf SL+ZW (www.drexler-leeb.at), einen Zweigelt/CS 2015 vom Weingut Aumann in Tribuswinkel(www.aumann.at), einen Blauen Portugieser 2015 vom Weingut Schlossberg der Familie Wertek in Bad Vöslau(www.weingutschlossberg.at) und schließlich noch einen Pinot Noir Klassik 2015 vom Winzerhof Landauer-Gisperg in Tattendorf (www.winzerhof.eu).

Das Top Heuriger Weingenusspaket wird zum Preis von 99,90 Euro bei den teilnehmenden zwölf Top Heurigen-Betrieben und im Internet unter www.weingenusspaket.at angeboten.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt bei Rückfragen zum Thema:
Alexandra Bichler, BEd
Tel.- Nr. 050259-26505
E-Mail: alexandra.bichler@lk-noe.at
Markus Wertek
Tel.-Nr. 0650/2276421
E-Mail: wein@weingutschlossberg.at

Kontakt Pressestelle:
Mag. Eva Lechner, BA
Tel.-Nr. 050259-29308, Mobil: 0664/6025929308,
E-Mail: eva.lechner@lk-noe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0001