Goethe schlucken

Erste Ausstellung von Franz Anton Zauner im WUK

Wien (OTS) - Franz Anton Zauner wurde am 5. Juli 1967 in Falpetan/Tirol geboren. Vom Vater hat er die Statur, des Lebens ernstes Führen, vom Mütterchen die Frohnatur und den Drang zu schmieren. „Goethe schlucken“ ist seine erste Vernissage und präsentiert im Projektraum des WUK 39 Porträts der westlichen Leitkultur von Dürers Feldhasen über Balu, den Bären, bis zu ausgewählten christlichen Märtyrern. Gegliedert sind die Arbeiten in drei Serien: „Goethe schlucken“, „Brockhaus mit Goldschnitt“ und „Mit links“.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/8249

Rückfragen & Kontakt:

Franz Anton Zauner höchstselbst - franz.a.zauner@gmx.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001