Festnahme nach Messerstich

Wien (OTS) - Am 4.11.2016 gegen 02.00 Uhr gerieten zwei Männer in einem Lokal in Wien Alsergrund in Streit. Einer der Beiden verletzte seinen Kontrahenten mit einem Messer. Der Beschuldigte wurde festgenommen. Das Opfer wurde in ein Spital gebracht, Lebensgefahr besteht keine.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003