Veranstaltungsankündigung: HEALTH WORKS

Arbeit als Therapie - Frühzeitige Intervention - Arbeitsfähigkeit und Wiedereinstieg

Wien (OTS) -

23.11.2016 13:30 – 17:00 Uhr Labstelle – Saal, Wollzeile 1, 1010 Wien Nähere Informationen und Anmeldung per e-mail: office@chapter4.at

Die Konferenz „HEALTH WORKS“ richtet sich an Gesundheitsexperten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Medizin und beschäftigt sich mit den Auswirkungen chronischer Erkrankungen, die weit über das Leben der Betroffenen und ihrer Angehörigen hinausgehen. Sie haben erhebliche Konsequenzen auf viele gesellschaftliche Bereiche. Gefordert sind hier künftig neben den Vertretern des Gesundheitssystems auch jene aus Politik und Wirtschaft. Vor allem die Aufrechterhaltung der Arbeitsfähigkeit, die nicht nur für Betroffene sondern auch für die heimische Wirtschaft positive Auswirkungen hat, ist eine der größten Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt.

Österreichische und internationale Experten stellen bei der Konferenz Aspekte aus therapeutischer und wirtschaftlicher Sicht dar und diskutieren Lösungsansätze für tragfähige Modelle.

Die Konferenz wird von der Plattform Gesundheitswirtschaft Österreich der Wirtschaftskammer gemeinsam mit AbbVie veranstaltet. Das Programm finden Sie auf der Website der Plattform Gesundheitswirtschaft der Wirtschaftskammer: goo.gl/8TJNUP

Das Programm im Detail: goo.gl/2RE3fM

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Severin Heinisch
Chapter4
0664/612 62 27
s.heinisch@chapter4.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002