INDUSTRIEMAGAZIN: Das sind österreichs 1.000 mächtigste Manager

Die Netzwerkanalytiker von FASresearch haben im Auftrag von INDUSTRIEMAGAZIN die Firmenbucheinträge von 20.000 Führungskräften ausgewertet.

Wien (OTS) - Voestalpine-Boss Wolfgang Eder, Siemens-Chef Wolfgang Hesoun und Post-Vorstandschef Georg Pölzl sind die Führungskräfte mit dem einflussreichsten Netzwerk in Österreich, wie eine Studie von FASresearch im Auftrag von INDUSTRIEMAGAZIN ergab.

Auf den Rängen folgen Georg Kapsch (Kapsch/IV), Hans-Peter Haselsteiner sowie der Raiffeisen-Mann Andreas Brandstetter (Uniqa Versicherung).

Die Netzwerkprofis von FASresearch haben in wochenlanger Arbeit das Firmenbuch unter die Lupe genommen und dabei unter anderem das Beziehungsgeflecht von über 20.000 Personen analysiert.

Portraits der 1.000 einflussreichsten Personen finden Sie in der aktuellen Ausgabe von INDUSTRIEMAGAZIN, die soeben erschienen ist.

Zur elektronischen Ausgabe des neuen INDUSTRIEMAGAZIN geht es hier:
https://industriemagazin.at/epaper/32

Online, sortiertbar und mit Suchfunktion ist die Rangreihung hier verfügbar: https://industriemagazin.at/ranking/manager

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen bitte an
INDUSTRIEMAGAZIN Redaktion
01/585 9000 14
Frau Anja Auth

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IMA0001