Zum Inhalt springen

Wien-Ottakring: Aggressiver Fahrzeuglenker festgenommen

Wien (OTS) - Am 30.10.2016 kurz nach 14.00 Uhr dürfte ein Fahrzeuglenker in der Sandleitengasse die Absperrung einer Baustelle offensichtlich übersehen haben. Der 31-Jährige lenkte sein Fahrzeug auf die dort freigelegten Gleiskörper einer Straßenbahn und blieb in Folge mit seinem Pkw hängen. Während die Feuerwehr das Unfallfahrzeug zu bergen versuchte, führten Polizeibeamte bei dem Mann eine Lenkerkontrolle durch. Der 31-Jährige verhielt sich jedoch äußerst unkooperativ und aggressiv. Nachdem der Mann die Polizisten mit Schlägen attackieren wollte, wurde er festgenommen. Eine Alkoholuntersuchung verlief positiv.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003