Zum Inhalt springen

Papst segnet Österreich bei Flug nach Schweden

Franziskus durchquert zum dritten Mal seit Amtsantritt den Luftraum Österreichs

Rom-Wien (KAP) - Franziskus hat zum dritten Mal seit seinem Amtsantritt den Luftraum Österreichs durchquert: Am Montagvormittag flog der argentinische Papst auf dem Weg nach Schweden direkt über die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Wie in solchen Fällen üblich, ließ Franziskus von Bord seiner gecharterten Alitalia-Maschine aus ein Grußtelegramm senden. "Während meines Flugs über Österreich auf dem Weg zu einer Pastoralreise nach Schweden sende ich herzliche Grüße", heißt es in dem englischen Text. Er bete dafür, dass Gott den Bürgern in Österreich Frieden und Stabilität gebe und die Nation segne, so der Papst.

Das Schreiben, das üblicherweise an das Staatsoberhaupt adressiert ist, richtete sich in diesem Fall an Nationalratspräsidentin Doris Bures. Das Amt des Bundespräsidenten ist derzeit vakant. Bereits auf dem Weg zum Weltjugendtag im polnischen Krakau im Sommer hatte der Papst während des Hin- und Rückflugs den Luftraum Österreichs durchflogen. Bereits im Sommer 2014 überflog Franziskus Österreich erstmals auf dem Weg nach Südkorea.

Im schwedischen Lund nimmt der Papst gemeinsam mit Spitzenvertretern des Lutherischen Weltbundes am Montagnachmittag an einer ökumenischen Gedenkveranstaltung zum 500. Jahrestag des "Thesenanschlags" von Reformator Martin Luther teil. Zudem ist die Unterzeichnung einer Gemeinsamen Erklärung geplant. Es ist das erste Mal, dass ein Papst gemeinsam mit ranghohen Vertretern des Protestantismus an die Reformation erinnert.

Am Dienstag feiert Franziskus zu Allerheiligen mit Katholiken eine Messe in Malmö, bevor er nach Rom zurückfliegt.

Alle Kathpress-Meldungen zur Papstreise nach Schweden und zum Reformationsjubiläum unter www.kathpress.at/reformation

((forts. mgl.)) GUT/FAM
Copyright 2016, Kathpress (www.kathpress.at). Alle Rechte vorbehalten

Rückfragen & Kontakt:

Kathpress
Dr. Paul Wuthe
(01) 512 52 83
redaktion@kathpress.at
https://www.kathpress.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KAT0001