Zum Inhalt springen

ORF SPORT + mit Basketball Redwell Gunners Oberwart – Pau-Lacq-Orthez, ÖFB-Pressekonferenz und der Handball-EM-Quali

Am 1. und 2. November im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Dienstag, dem 1. November 2016, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung vom Basketball-FIBA-Europe-Cup-Spiel Redwell Gunners Oberwart – Pau-Lacq-Orthez um 20.15 Uhr, die Höhepunkte vom Porsche Carrera Cup Hockenheimring 2016 um 19.00 Uhr, von der Extreme Sailing Series in Lissabon um 19.30 Uhr und von der Beachvolleyball-World Tour Major Series 2016 um 22.00 Uhr sowie die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr.

Nach dem 78:77-Auftaktsieg in Estland gegen Tartu Rock bestreiten die Redwell Gunners Oberwart am 1. November im FIBA Europe Cup gegen Pau-Lacq ihr erstes Heimspiel. Mit dem Sieg bei Tartu Rock lieferten die Redwell-Gunners eine große Sensation. Das junge Team unter Headcoach Chris Chougaz überraschte mit einem starken ersten Viertel, in dem es den Grundstein für den knappen Erfolg legte. Dass die Nerven in der heißen Schlussphase gehalten haben, zeigt, welches Potenzial in diesem Team steckt. Großen Anteil am Erfolg hatte die Dreierquote. Die Gunners trafen acht von 13 Dreierwürfen, 61 Prozent! Die Esten kamen auf 38 Prozent. Jackson sorgte für elf Punkte und elf Assists.
Kommentator ist Andreas Barth.

Programmhighlights am Mittwoch, dem 2. November, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen der ÖFB-Pressekonferenz zur Kaderbekanntgabe um 11.00 Uhr und des Handball-EM-Qualifikationsspiels der Herren Österreich – Finnland um 20.15 Uhr, das „Sport-Bild“ um 19.00 Uhr, das Golfmagazin mit Tipps & Tricks sowie Golf-Fitness um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und das Funsport-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.20 Uhr.

Teamchef Marcel Koller gibt am 2. November bei einer Pressekonferenz in Wien den Kader für die beiden von Generali präsentierten Länderspiele Österreich – Irland (Qualifikation zur FIFA Fußball-WM 2018, 12. November) sowie Österreich – Slowakei (Freundschaftsspiel, 15. November) bekannt.

Am 2. November startet das österreichische Handball-Team der Herren in die EM-Qualifikation. Erster Gegner ist zuhause Finnland. Diesen Auftakt bestreiten die Mannen von Patrekur Jóhannesson in Wiener Neustadt. Nur wenige Tage später, am 6. November, wird in Sarajevo gegen Bosnien-Herzegowina gespielt. Beide Spiele überträgt ORF SPORT + live.
Kommentator ist Johannes Hahn, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Konrad Wilczynski.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://TVthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178

(Stand vom 31. Oktober, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004