Festnahme nach Einbruch

Wien (OTS) - Am 27.10.2016 gegen 00.00 Uhr fand ein Lieferant eines Supermarkts in Wien Favoriten zahlreiche Lebensmittel auf dem Parkplatzboden vor dem Geschäft. Als er ein fehlendes Schloss beim Lagerraum entdeckte, verständigte er die Polizei. Die Einsatzkräfte spürten unter einem Mauervorsprung eine 38-jährige Dame auf. Sie zeigte sich sofort geständig und erklärte, dass sie mit ihrem Freund eingebrochen war um Lebensmittel zu stehlen. Sie selbst war dann am Tatort eingeschlafen, ihr Begleiter hatte sich entfernt. Die Beschuldigte wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002