Toto: Dreifachjackpot – 160.000 Euro für nächsten Dreizehner

Zwei knackten Zwölfer Jackpot und gewannen je 11.500 Euro

Wien (OTS) - Zum dritten Mal in Folge gab es keinen Dreizehner, und so geht es in der nächsten Toto Runde bereits um einen Dreifachjackpot. Und da noch immer die Garantierunde als Ausgangsbasis dieses Dreifachjackpots mitschwingt, werden in der Runde 43A rund 160.000 Euro im Topf liegen.

Um einen einfachen Jackpot ging es beim Zwölfer, und der wurde von zwei Spielteilnehmern geknackt. Ein Niederösterreicher kam mit dem System 8/05, ein Oberösterreicher mit einem Systemschein zum Erfolg. Beide erhalten jeweils rund 11.500 Euro.

In der Torwette hält die Jackpot Serie weiter an: Da es weder fünf noch vier richtige Ergebnisse gab, heißt es weiterhin Jackpot in den ersten beiden Rängen.

Annahmeschluss für die Runde 43A ist am Dienstag um 18.20 Uhr.

Die endgültigen Quoten der Toto Runde 42B:

3fachJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 142.497,20 – 160.000 Euro warten 2 Zwölfer zu je EUR 11.474,20 32 Elfer zu je EUR 84,40 269 Zehner zu je EUR 20,00 439 5er Bonus zu je EUR 5,10

Der richtige 2 2 1 1 1 / 1 2 X 1 1 1 1 2 X 1 2 X X

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 17.023,20 Torwette 2. Rang: JP zu EUR 1.473,70 Torwette 3. Rang: 10 zu je EUR 97,10 Hattrick: JP zu EUR 183.963,90

Torwette-Resultate 0:2 0:1 2:1 +:0 2:1

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001