ORF SPORT + mit Tennis-Erste Bank Open

Am 25. Oktober im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Dienstag, dem 25. Oktober, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung der Tennis-Erste Bank Open um 12.55 Uhr und die Höhepunkte vom Weltcup-Riesenslalom der Damen in Sölden um 21.30 Uhr.

Weltklasse-Tennis wird bis 30. Oktober in der Wiener Stadthalle bei der Erste Bank Open 500 geboten. Der ORF überträgt in ORF SPORT + und ORF eins insgesamt mehr als 52 Stunden live. Die Kommentatoren von Montag bis Freitag sind Dieter Derdak und Oliver Polzer, an ihrer Seite als Kokommentatoren fungieren Clemens Trimmel und Stefan Koubek. Die Semifinal-Begegnungen und das Finale kommentiert Oliver Polzer mit Kokommentator Clemens Trimmel. Franz Hofbauer moderiert von Montag bis Freitag, Bernhard Stöhr am Samstag und Sonntag. Regie führt Manfred Kuderna.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://TVthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178

(Stand vom 24. Oktober, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005