BSO: Leichtathletik-Erfolgscoach Gregor Högler ist Top-Trainer 2016

18. Cristall Gala der Österreichischen Bundes-Sportorganisation

Wien (OTS) - DI Gregor Högler, selbst Österreichischer Rekordhalter im Speerwurf, arbeitet seit 2013 als Vollzeittrainer beim Österreichischen Leichtathletik-Verband. Das Jahr 2016 war das bisher erfolgreichste in seiner Trainerkarriere: Seine AthletInnen konnten eine Freiluft-EM-Medaille (Bronze durch Ivona Dadic im Siebenkampf), einen 6. Platz bei den Olympischen Spielen (Lukas Weißhaidinger im Diskuswurf) sowie eine Medaille bei den Paralympics (Bronze durch Natalija Eder im Speerwurf) gewinnen. Högler ist auch über die Leichtathletik-Grenzen hinaus ein anerkannter Fachmann im Trainings-und Biomechanik-Bereich, ist international sehr gut vernetzt und setzt sich als Trainer stetig dafür ein, dass die Strukturen und das Umfeld für Spitzenleistungen verbessert werden. Er war maßgeblich daran beteiligt, dass sich der Österreichische Speerwurf-Rekord der Damen von einem Wert von unter 50 m auf über 60 m Meter verbessert hat. Zudem hat er im Diskuswurf aus Gerhard Mayer und Lukas Weißhaidinger zwei Weltklasse-Werfer geformt. Högler ist er für seinen „1000-prozentigen“ Einsatz, seine Disziplin und Präzision bekannt – und dafür, dass er Verantwortung übernimmt. In anderen Worten ein echter Top-Trainer.

BSO-Präsident Herbert Kocher: „Gratulation zu dieser verdienten Auszeichnung. 2016 war für Gregor Högler und seine Athletinnen und Athleten ein erfolgreiches Jahr mit Top-Leistungen auf internationalem Niveau, auf die Österreich stolz sein kann. Er konnte eindrucksvoll beweisen, dass er Talente unter seiner Obhut weiterentwickeln und aus ihnen wahre Top-Sportlerinnen und -sportler formen kann. Für mich auf jeden Fall ein Top-Trainer.“

Die diesjährige 18. BSO Cristall Gala findet am 04.11.2016 im Studio 44 – Haus der Lotterien statt. Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Auszeichnung zur Trainerin bzw. zum Trainer des Jahres werden von den Mitgliedsverbänden der BSO eingereicht. Aus den nominierten Persönlichkeiten wählt der Beirat für „Spitzen- und Leistungssport sowie Trainerfragen“ die Top-Trainerin bzw. den Top-Trainer des Jahres.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO)
Mag. (FH) Georg Höfner-Harttila
+43 / 1 / 504 44 55 18
presse@bso.or.at
www.bso.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BSO0002