NEU in der Messe Wien: Premiere für „spielespass“. Das Wiener Spielefestival 2.0

40 Aussteller, 325 Spiele und Spielothek

Wien (OTS) - Am 19. und 20. November feiert die „spielespass“ Premiere in der Messe Wien. Die „spielespass“ ist die Neuauflage des traditionell im Herbst in Wien stattfindenden Spielefestivals. Ausgerichtet wird die Messe von Reed Exhibitions, dem Exklusivbetreiber der Messe Wien.

40 Aussteller und vertretene Marken sind mit dabei; darunter namhafte Marktplayer. Alles in allem werden bei der „spielespass“ 325 Top-Spiele und Spieleneuheiten präsentiert. Die Spiele können in der Spielothek (Halle B der Messe Wien) ausgeliehen und an den Spieltischen getestet werden. Neu ist, dass alle Informationen über die Spiele bereits im Vorfeld abrufbar sind.

Für den Vorort-Verkauf konnte das Unternehmen Spielwaren Heinz als Kooperationspartner gewonnen werden. Der Shop von Spielwaren Heinz ist in die Spielothek eingebunden, zusätzlich sind Planet Harry, Wunderholz, Feuerland Spiele und BNP GmbH als Händler vertreten.

Tickets gibt es online ab € 6, Kinder unter 6 Jahren besuchen die „spielespass“ gratis. Das Eintrittsticket für Erwachsene kostet € 10, der Familienpass € 24. Das neue Spielefestival findet zeitgleich zur Comic und Entertainment Expo VIECC Vienna Comic Con statt.

Rückfragen & Kontakt:

PR-Büro Halik, Dr. Claudius Halik & Michelle Kreuzmann
Tel. +43 (0)2266 67477-16, E-Mail: m.kreuzmann@halik.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006