10-Jahr-Jubiläum SeniorInnen.Treff Weißgerberlände 56

Wien (OTS) - Den Klub im 3. Bezirk am Donaukanal gibt es eigentlich schon seit 1960. Doch vor genau 10 Jahren wurde er zu einem modernen SeniorInnen.Treff umgebaut. Er ist ein beliebter Treffpunkt und "Hot-Spot" im Bezirk. Der SenioInnen.Treff ist vor allem beliebt bei den eher jüngeren und aktiven SeniorInnen. Daher ist er Dank dem Programm der Wiener Gesundheitsförderung, seit Oktober 2012 auch ein "Gesunder Klub".

"Für das Jubiläumsfest haben sich die Klubbetreuerinnen und BesucherInnen ein besonderes Programm ausgedacht. Neben einem Tanz-Medley gab es Literarisches und Kulinarisches", betont die Geschäftsführerin des KWP Gabriele Graumann.

Stadträtin Sonja Wehsely gratuliert zum 10-jährigen Jubiläum: "In den Pensionistenklubs und SeniorInnen.Treffs der Stadt Wien kann man sehr gut sehen, dass Geselligkeit jung und vital hält. Sie sind die "Social Networks" der besonderen Wiener Art. Ich freue mich, dass das Angebot so gut angenommen wird."

Die Attraktivität und vor allem Aktivität des SeniorInnen.Treffs in Wien-Landstraße erfreut auch Bezirksvorsteher Erich Hohenberger:
"Unser SeniorInnen.Treff hat im Bezirk eine wichtige integrative und verbindende Funktion inne. Die Geselligkeit im Klub und das lebendige Programm sorgt für Abwechslung für viele Senioren und Seniorinnen im Bezirk."

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Heike Warmuth
Pressesprecherin Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP)
Telefon: 01/313 99 DW 170 231
Mobil: 0676/83 250 247
E-Mail: heike.warmuth@kwp.at
www.haeuser-zum-leben.com
www.facebook.com/HaeuserZumLeben
www.kwp-blog.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013