OeMAG feiert 10-jähriges Bestehen

OeMAG Abwicklungsstelle für Ökostrom AG - verlässlicher Partner für die Ökostromabwicklung

Wien (OTS) - Die OeMAG wurde im Oktober 2006 mit einer klaren Aufgabe gegründet: Als Abwicklungsstelle für Ökostrom sorgt sie dafür, dass die staatlichen Förderungen für erneuerbare Energien bei ihren Erzeugern ankommen. Doch was sich nach außen hin simpel anhört, war und ist bis heute intern mit einem gewaltigen Aufwand verbunden: Von der rechtlich einwandfreien Abwicklung der Anträge über die Expertise im Umgang mit Grünstrom bis hin zur fein justierten IT-Infrastruktur - jedes Rädchen muss ineinander greifen.

Nach zehn Jahren Praxis bleiben keine Zweifel: Die OeMAG hat nicht nur ihre Aufgabe vorbildlich erfüllt, sie hat auch eine Wachstumsstory hingelegt. Ein Blick auf die Zahlen bestätigt die positive Entwicklung: Die Anzahl der von der OeMAG betreuten Anlagen hat sich seit Anfang 2007 auf mehr als 23.000 Anlagen fast verfünffacht. Die eingespeiste Strommenge hat sich auf fast 10 Terawattstunden versiebenfacht. Die installierte Leistung hat sich auf mehr als 3.800 Megawatt verdoppelt.

Die OeMAG hat bewiesen, dass sie ihren Verpflichtungen in einem sich immer dynamischer entwickelnden Umfeld nachkommen und schnell auf Veränderungen reagieren kann. Diese Qualitäten werden auch künftig gefragt sein und zunehmend an Bedeutung gewinnen. Hier kann sich das Unternehmen auf solide Eigentümer verlassen, die immer hinter dem Management gestanden sind und den Mitarbeitern stets großes Vertrauen entgegengebracht haben.

Der Erfolg der vergangenen zehn Jahre wäre aber nicht ohne die konstruktive Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden, Interessensvertretungen und allen weiteren Stakeholdern möglich gewesen. Als Schnittstelle zwischen Staat und Privatwirtschaft wird die OeMAG auch in Zukunft ein verlässlicher Gesprächspartner bleiben und sich mit ihrer Expertise dort einbringen, wo gemeinsame Lösungen gefragt sind.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Magnus Brunner, Vorstand
OeMAG Abwicklungsstelle für Ökostrom AG
+43 (0)5 787 66-12 oder -422
magnus.brunner@oem-ag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015