Die PULS 4-Termine zur Bundespräsidentenwahl

Erstes TV-Duell zwischen Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer am 20. November um 20:15 Uhr auf PULS 4 / Einzel-Talks am 21. und 28. November um 20:15 Uhr

Wien (OTS) - PULS 4 startet mit dem ersten direkten Duell zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen in den TV-Wahlkampf zur Wahlwiederholung: Am Sonntag, den 20. November um 20:15 Uhr stellen sich die Präsidentschaftskandidaten im ersten Duell nach der Wahlwiederholung den Fragen von PULS 4 Infodirektorin Corinna Milborn.

Am Montag, den 21. November um 20:15 Uhr ist Norbert Hofer im Einzel-Talk zu Gast bei Corinna Milborn, um 22:35 Uhr folgt eine Analyse des Talks in "Pro und Contra" bei Thomas Mohr.

Am Montag, den 28. November zeigt PULS 4 den Talk mit Alexander Van der Bellen, ebenfalls mit einem anschließenden "Pro und Contra" um 22:35 Uhr bei Thomas Mohr.

Die Bundespräsidentenwahl auf PULS 4:

Sonntag, 20. November um 20:15 Uhr
"Wer wird Präsident?: Das Duell"

Montag, 21. November um 20:15 Uhr
"Wer wird Präsident?: Norbert Hofer?"

Montag, 21. November um 22:35 Uhr
"Wer wird Präsident?: – Die Analyse"

Montag, 28. November um 20:15 Uhr
"Wer wird Präsident?: Alexander Van der Bellen?"

Montag, 28. November um 22:35 Uhr
"Wer wird Präsident?: – Die Analyse"

Rückfragen & Kontakt:

PULS 4 Pressestelle
Magdalena Brugger
Tel.: 01 3687766 2615
magdalena.brugger@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001