ÖAMTC: Staus in Altottakring wegen Gleisarbeiten

Sandleitengasse und Wilhelminenstraße bis Dezember gesperrt

Wien (OTS) - Autofahrer werden sich ab Mittwoch, 19. Oktober, in Geduld üben müssen: Die Sandleitengasse – auf der wichtigen Verbindung Wiental-Dornbach-Währing-Döbling – wird laut ÖAMTC Richtung 17. Bezirk ab der Wilhelminenstraße gesperrt. Die Wilhelminenstraße wird im Kreuzungsbereich in beiden Richtungen nicht befahrbar sein. Grund: Gleisarbeiten der Wiener Linien, die bis Weihnachten dauern sollen.

Umleitungen im Detail

Sandleitengasse Richtung 17. Bezirk: Musilplatz – Degengasse – Odoakergasse – Wögingergasse – Sandleitengasse. Wilhelminenstraße stadteinwärts: Sandleitengasse - Konstantingasse – Odoakergasse – Wilhelminenstraße. Wilhelminenstraße stadtauswärts: Odoakergasse – Wögingergasse – Sandleitengasse.

Die ÖAMTC-Experten befürchten vor allem zu den Verkehrsspitzen Verzögerungen und Staus rund um den Bereich Sandleitengasse/Wilhelminenstraße und empfehlen, großräumig auszuweichen.

Service: http://www.oeamtc.at/verkehr/wien

(Schluss)
Lasser/Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Medien Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001