ORF SPORT + mit PK zur „Nacht des Sports 2016“ und Fußball-Erste-Liga

Am 17. Oktober im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Montag, dem 17. Oktober 2016, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen der Pressekonferenz zur Lotterien-Gala „Nacht des Sports 2016“ um 9.00 Uhr und des Fußball-Erste-Liga-Spiels FC Liefering – FC Wacker Innsbruck um 18.20 Uhr, das Fußball-Champions-League-Magazin um 17.50 Uhr und die Höhepunkte aus der 11. Runde der Fußball-Bundesliga um 20.25 Uhr.

Am 17. Oktober werden die fünf Top-Platzierten der Kategorien Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres im Rahmen einer Pressekonferenz zur Lotterien-Gala „Nacht des Sports 2016“ bekanntgegeben. Sportminister und Sporthilfe-Präsident Hans Peter Doskozil wird gemeinsam mit Sports-Media-Austria-Präsident und ORF-Sportchef Hans Peter Trost sowie Sporthilfe-Geschäftsführer Harald Bauer die Nominierten bekanntgeben. Das Endergebnis bleibt bis zur Bekanntgabe auf der Bühne der „Nacht des Sports“ am 27. Oktober ein gut gehütetes Geheimnis. Mit dabei ist auch Leichtathletin Ivona Dadic, nominiert in der Kategorie „Aufsteiger des Jahres“.

In der 14. Runde der Fußball-Ersten-Liga empfängt Liefering das Team von Wacker Innsbruck. Die Favoritenrolle geht in diesem Spiel ganz klar an den Tabellenführer aus Salzburg.
Kommentator ist Christopher Pöhl.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://TVthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178

(Stand vom 14. Oktober, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001