Amon: Budget sichert Investitionen in die Zukunft und Schuldenabbau

Kritik der Opposition völlig deplatziert. Kräfte bündeln und Zusammenarbeit gefordert.

Wien, 15. Oktober 2016 (ÖVP-PD) - "Finanzminister Schelling
zeigt mit dem Budget vor wie man verantwortungsvoll mit Steuergeldern umgeht. Durch gezielte Investitionen in die Sicherheit, Wissenschaft und Forschung, sowie dem umsichtigen
Umgang mit dem Budget schaffen wir eine Reduktion des Schuldenstandes und erhalten somit wieder mehr Spielraum", betont ÖVP-Generalsekretär Werner Amon zu den Ausführungen des Finanzministers im Ö1-Mittagsjournal.

Österreich stehe nichts desto trotz vor großen Herausforderungen die es gilt zu bewältigen. "Die Problemzonen
sind bekannt. Darauf müssen wir uns fokussieren, um Österreich voran zu bringen. Ich bin froh, dass der Finanzminister hier so klare Worte spricht", bekräftigt Amon die Äußerungen von Schelling.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse, Web und
Social Media; Tel.:(01) 401 26-620; Internet: http://www.oevp.at,
www.facebook.com/volkspartei, www.twitter.com/oevp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001