„Kids in Fashion“ – Kinder machen Mode

Mode-Kreativwettbewerb des Vereins Wiener Jugendzentren ging am Sonntag ins Finale

Wien (OTS) - Beim diesjährigen Mode-Kreativwettbewerb „Kids in Fashion“ des Vereins Wiener Jugendzentren wurden 1.500 Entwürfe aus Österreich und den Nachbarländern eingereicht. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen vier und 21 Jahren konnten ihre Traumkleidung designen. Ob Rosengitter-Kostüm, Vampir-Mantel oder 3D-Farben-Splash-Kleid – die Phantasie der jungen Menschen war grenzenlos. Eine fachkundige Jury ermittelte die originellsten Entwürfe. 60 Designs wurden über den Sommer von ModeschülerInnen detailgetreu nachgeschneidert. Den Höhepunkt bildete letzten Sonntag die Abschlussshow im MGC St. Marx. Nach der Ausstellung der besten Entwürfe präsentierten die Nachwuchsmodels vor über 650 BesucherInnen die Modelle.

Mode von jungen Kreativen für Fashion-LiebhaberInnen

„Ich organisiere die Show jetzt schon zum 22. Mal und jedes Jahr bin ich von neuem überwältigt von den jungen Talenten. Es bereitet mir eine riesen Freude, mit den jungen Menschen die Modevisionen auf den Laufsteg zu bringen.“, so Leo Oswald, künstlerischer Leiter von „Kids in Fashion“.

Stadträtin Sandra Frauenberger zeigt sich ebenfalls begeistert:
„Die anspruchsvolle Modekollektion von „Kids in Fashion“ ist sehr beeindruckend. Die Veranstaltung bietet den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre eigenen Talente zu entdecken und ihr kreatives Potential zu zeigen. Gleichzeitig lernen sie ihre Ideen auch in die Realität umzusetzen, denn hinter der gesamten Durchführung, vom Entwurf bis zum fertigen Modell, stecken die Kinder und Jugendlichen. Danke an alle MitarbeiterInnen der Wiener Jugendzentren, die diese Veranstaltung auf die Beine gestellt haben.“

Das Modeprojekt „Kids in Fashion“ besteht aus 4 Teilen:

Designwettbewerb: Bis Juni konnten Kreative zwischen vier und 21 Jahren ihre Entwürfe einsenden. Modewerkstatt: ModeschülerInnen schneiderten die prämierten Entwürfe originalgetreu nach. Modelwettbewerb: Casting von Nachwuchsmodels, die die Kreationen am Catwalk präsentieren. Abschluss-Show: Die Fashionshow im Herbst bildet das große Finale von „Kids in Fashion“.

Die Kids in Fashion HauptpreisträgerInnen 2016:

Kategorie 4-10 Jahre 1. Platz: Pascal Gutenthaler 2. Platz: Livia Kraut 3. Platz: Samanta Mitrovic Kategorie 11-14 Jahre 1. Platz: Sergei Kolesov 2. Platz: Victoria Landrock 3. Platz: Laura Poor Kategorie 15-21 Jahre 1. Platz: Isabella Vidovic 2. Platz: Leon-Sebastian Leiß 3. Platz: Karlina Wu

Pressebilder zu dieser Aussendung stehen in Kürze unter www.wien.gv.at/pressebilder zur Verfügung. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Saya Ahmad
Mediensprecherin StR. Sandra Frauenberger
Telefon: 01 4000 81 295
E-Mail: saya.ahmad@wien.gv.a

Elisabeth Hauer
Verein Wiener Jugendzentren, Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 01 278 76 45 32
E-Mail: e.hauer@jugendzentren.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008