Nach Sachbeschädigung schwer verletzt

Wien (OTS) - Am 11.10.2016 gegen 23.10 Uhr lag ein schwer verletzter Mann auf dem Gehsteig der Donaufelder Straße in Wien Floridsdorf. Die Ermittlungen der Polizisten ergaben, dass der 36-jährige zuvor die Auslagenscheibe eines Geschäfts eingetreten und sich dabei schwere Beinverletzungen zugezogen hatte. Der Mann wurde nach Erstversorgung sofort in ein Spital gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004