FH des BFI Wien als Pionier im international zertifizierten Spracherwerb

Internationale Sprachzertifikate für Studierende der FH des BFI Wien.

Wien (OTS) - Als einzige Fachhochschule ermöglicht die FH des BFI Wien ihren Studierenden die Zertifizierung des Sprachniveaus gemäß des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen: Lernen, Lehren, Beurteilen" (GERS) und übernimmt damit eine Pionierrolle unter den Hochschulen im qualifizierten Spracherwerb.

Für Studierende der Studiengänge „Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung“ sowie „Logistik und Transportmanagement“ schafft die FH des BFI Wien die Möglichkeit, ihre erworbenen Sprachfertigkeiten im Rahmen des GERS zertifizieren zu lassen.

Im Vorfeld der Prüfungen, die an den jeweiligen nationalen Kulturinstituten in Wien stattfinden, bereiten die Fremdsprachen Lektorinnen und Lektoren der FH des BFI Wien die Studierenden intensiv auf die Prüfungen vor. „Die Erfolgsquote bei den Sprachprüfungen liegt bei über 91 Prozent. Das ist ein Ergebnis, das den hohen Standard der Fremdsprachenvermittlung an der FH des BFI Wien widerspiegelt“, sagt Dr. Helmut Holzinger, Geschäftsführer der FH des BFI Wien.

Insgesamt 120 Studierende konnten sich in diesem Jahr über ihre internationale Zertifizierung in den Sprachen Russisch, Französisch und Spanisch freuen und damit einen wichtigen Meilenstein für eine erfolgreiche Erwerbskarriere legen.

Über die Fachhochschule des BFI Wien

Die Fachhochschule des BFI Wien bietet mit acht Bachelor-, sechs Masterstudiengängen – darunter ein Bachelorstudiengang und drei Masterprogramme auf Englisch – sowie acht postgradualen Lehrgängen ein umfassendes wirtschaftswissenschaftliches Portfolio im tertiären Bildungsbereich an.

Derzeit besuchen ca. 2.100 StudentInnen die Fachhochschule des BFI Wien, ca. 70 Prozent davon berufsbegleitend.
Als einzige Hochschule in Wien wurde 2013 die FH des BFI Wien wiederholt von der EU mit dem ECTS-Label und dem Diploma Supplement Label ausgezeichnet.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Angelika Sönnichsen
Public Relations
+43 1 720 12 86 41
angelika.soennichsen@fh-vie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FBF0001