Einladung PK ASFINAG 13.10.: Linksfahren ist Ärgernis und Sicherheitsrisiko – Kampagne „Rechts fahren, Stress sparen“ startet

Wien (OTS) - Die große Mehrheit der Lenkerinnen und Lenker erlebt es häufig und fühlt sich dadurch sehr gestört: Das hartnäckige Links- und Mittelstreifenfahren auf österreichischen Autobahnen, auch wenn rechts Platz wäre. Die neue ASFINAG Info-Kampagne „Rechts fahren, Stress sparen“ und eine aktuelle Umfrage zum Rechtsfahrgebot sind Themen einer Pressekonferenz  

mit:

Mag. Rainer Kienreich, Geschäftsführer ASFINAG Service Gesellschaft

Datum: Donnerstag, 13. Oktober 2016, um 10:00 Uhr

Ort: ASFINAG Forum, 2. Stock, Rotenturmstraße 5-9, 1010 Wien

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen!


Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Mag. Christoph Pollinger, M.A.
Pressesprecher
Tel.: +43 (0) 664 60108 - 16841
christoph.pollinger@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001