NEOS Wien sorgt für mehr Transparenz und Aufklärung - 3 Informationsabende zum Bezirksbudget

Wien (OTS) - Den Bürgerinnen und Bürgern in den Bezirken Mariahilf, Wieden und Innere Stadt wird erstmals die Möglichkeit geboten, sich über das geplante Bezirksbudget für das kommende Jahr zu informieren. Auf Anstoß von NEOS laden die drei Bezirksvorstehungen zu Informationsabenden ein, um das komplexe Thema Finanzen im Bezirk verständlich zu erklären. Klares Ziel der Veranstaltungen ist es, das Interesse der Bürgerinnen und Bürger für die Leistungen und Ausgaben des eigenen Bezirks zu wecken. Sie sollen nachvollziehen können, wofür der Bezirk seine finanziellen Mittel verwendet und wohin ihr Steuergeld letztendlich fließt.

NEOS Wien freut sich, dass die Bezirke 1, 4 und 6 mit gutem Beispiel vorangehen und mit der Umsetzung der eingebrachten Anträge einen wichtigen Schritt in Richtung mehr Transparenz und Service für die Bürgerinnen und Bürger setzen. „Politik muss für Transparenz und Offenheit sorgen. Nur so weckt man Interesse bei Menschen und schafft die Grundlage für politische Beteiligung“, so Linus Waltenberger, Bezirksrat von NEOS Mariahilf.

„Für den Bezirk ist es besonders wichtig, ein offenes Ohr für die Fragen der Bürgerinnen und Bürger zu haben. Durch die Veranstaltung schaffen wir einen Dialog, der für beide Seiten nur gewinnbringend sein kann“, zeigt sich Gregor Raidl, Bezirksklubobmann von NEOS Innere Stadt, erfreut.

Henrike Brandstötter, Bezirksklubobfrau von NEOS Wieden: „Nach der öffentlichen Budgetpräsentation planen wir im nächsten Schritt auch die Einführung eines Bürgerhaushalts, bei dem die Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks selbst über einen Teil des Budgets mitbestimmen können."

TERMINE:

„Schau, schau! Ihr Steuergeld sinnvoll einsetzen“
Dienstag, 11. Oktober 2016 | 18:00 Uhr
Festsaal der Bezirksvorstehung Mariahilf (Amerlingstraße 11, 1060 Wien)

„Unser Budget – unser Bezirk: Die Finanzen des 4. Bezirks und der Voranschlag 2017“
Dienstag, 11. Oktober 2016 | 18:30 Uhr
Festsaal der Bezirksvorstehung Wieden (Favoritenstraße 18, 1040 Wien)

„Dialogveranstaltung: Voranschlag des Bezirksbudgets der Inneren Stadt“
Donnerstag, 13. Oktober 2016 | 17:00 Uhr
Wappensaal der Bezirksvorstehung Innere Stadt (Altes Rathaus, Wipplingerstraße 6-8, 1010 Wien)

Rückfragen & Kontakt:

NEOS Wien Rathausklub
Presse
+43 664 8491542
Elisabeth.Pichler@neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKW0001