Keine Chance dem Herbstblues

Farbenfrohes Deko-Ambiente auch an trüben Tagen

Wolkersdorf (OTS) - Obwohl sich der Spätsommer heuer von seiner schönsten Seite zeigte, hat sich inzwischen der Herbst mit kühleren Temperaturen in ganz Österreich durchgesetzt. Daher verbringen die meisten Menschen in den kommenden Monaten wieder mehr Zeit in den eigenen vier Wänden. Doch kein Grund für schlechte Laune: Mit dekorativen Akzenten wird im Wohnraum eine heimelige und angenehme Atmosphäre geschaffen.

Wenn die Tage kürzer und selbst die Sonnenstrahlen spürbar kühler werden, sind das Zeichen dafür, dass die bunte Jahreszeit, der Herbst, Einzug hält. Das Verfärben der Blätter hält jedoch nur wenige Wochen an und weicht den typisch regnerischen sowie nebligen Tagen. Doch mit der passenden Dekoration kann die farbenfrohe Stimmung während der Herbst- und Wintermonate in den Wohnraum gebracht werden. Jede Farbgruppe hat eine bestimmte Wirkung auf den Raum und das menschliche Empfinden. So sind warme Töne wie Gelb, Orange oder Rot aktivierend, weshalb sie am besten in Wohn- und Arbeitsräumen eingesetzt werden sollten. Blautöne haben einen beruhigenden und entspannenden Effekt und sind daher besonders für Schlafräume geeignet. Grün steht für Harmonie und Natürlichkeit, fördert den Stressabbau und ist regenerierend für die Augen – ideal für Bildschirmarbeitsplätze.

Dekorativ und funktional

Dieses Wissen macht sich auch der führende Dachfensterhersteller VELUX zunutze und bietet funktionale sowie bunte Eyecatcher für die individuelle Gestaltung von Dachwohnräumen. Je nach Einrichtung und Bedarf kann das passende Rollo gewählt werden. Für eine stimmungsvolle und sanfte Lichtregulierung sorgen Raff- und Faltrollos in verschiedenen Ausführungen. Die Stoffe des Raffrollos sind einfach und rasch austauschbar und schaffen so noch mehr Raum für Flexibilität. Wer eine Komplettverdunkelung wünscht, findet entweder im Multi-Funktionsrollo oder im 2 in 1 Rollo die ideale Lösung. So wird man durch die oft tiefstehende Herbstsonne nicht unangenehm geblendet. Zusätzlich punkten Multi-Funktionsrollos mit einer weiteren Eigenschaft: Dank der wabenförmigen Faltung mit Aluminiumbeschichtung wirken sie in kalten Nächten wärmedämmend – das reduziert Heizkosten.

Damit bietet VELUX die perfekte Kombination aus Funktionalität und Design: „Selbst an trüben Tagen kann ein Raum mit Hilfe eines lichtdurchlässigen dekorativen Rollos in angenehmes Licht getaucht werden. Ob schlicht und einfarbig oder bunt und gemustert, ein Rollo verleiht dem Wohnraum das gewisse Etwas. In unserem Onlineshop können sich unsere Kunden bis 30. November einen Dekobonus in Höhe von 40 Euro sichern“, informiert Tamara Effler, VELUX Produktmanagerin für Sonnenschutz und Rollläden. Ganz gleich für welche Variante man sich entscheidet, sämtliche Rollos bieten idealen Sichtschutz, können stufenlos positioniert und mit wenigen Handgriffen selbst montiert werden.

Das Pressematerial finden Sie unter:
http://pressecenter.putzstingl.at/News.aspx?menueid=2692

Über VELUX
VELUX ist Marktführer im Bereich Dachflächenfenster. Als globales Unternehmen hat VELUX die Vision, bessere Lebensbedingungen unter dem Dach mit Hilfe von Tageslicht und frischer Luft zu entwickeln. Das Produktprogramm beinhaltet eine große Vielfalt an Dachflächenfenstern und deren Anwendungsmöglichkeiten (Dachflächenfenster, Skylight-Anwendungen, Flachdachsysteme) samt Dekorations- und Sonnenschutzprodukten. Mit Vertriebsgesellschaften in fast 40 Ländern und Produktionsstandorten in 11 Ländern beschäftigt VELUX insgesamt ca. 10.000 Mitarbeiter. Die Zentrale der VELUX Gruppe befindet sich in Hørsholm, nördlich von Kopenhagen (Dänemark). Die VELUX Fabriken und Produktionsstandorte sind gemäß ISO 9001 (Qualität, 2008), ISO 14001 (Umwelt, 2008) und OHSAS 18001 (Gesundheit und Sicherheit, 2008) zertifiziert. VELUX will seine Vorreiterrolle stets mit innovativen Entwicklungen stärken und neue Wege entwickeln, mit Tageslicht und frischer Luft die Lebensqualität unter dem Dach zu verbessern. Deshalb macht Tageslichtforschung einen wichtigen Teil der Entwicklungsbemühungen aus.

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl GmbH, Mag.(FH) Melanie Wallner
Externe Medienbetreuung VELUX Österreich
Tel.: +43 (0) 2236-2342411 / E-Mail: wallner@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PUZ0001