Aviso: Aktionen der SPÖ-Frauen zum Equal Pay Day

Medienaktion mit Heinisch-Hosek, Brauner, Frauenberger und Infoveranstaltung zum Equal Pay Day

Wien (OTS/SPW) - Am Dienstag, 11. Oktober 2016, ist Equal Pay Day in Österreich. Ab diesem Tag arbeiten die Österreicherinnen statistisch gesehen bis zum Jahresende "gratis", da ab diesen Zeitpunkt Männer durchschnittlich so viel verdient haben wie Frauen im ganzen Jahr. Dazu findet am Vortag, Montag, 10. Oktober 2016, um 14 Uhr eine gemeinsam Medienaktion der SPÖ-Bundesfrauen und der Wiener SPÖ-Frauen statt. SPÖ-Frauenvorsitzende, Nationalratsabgeordnete Gabriele Heinisch-Hosek, SPÖ Wien-Frauenvorsitzende, Stadträtin Renate Brauner und Frauenstadträtin Sandra Frauenberger werden unter dem Motto „Arbeit gerecht verteilen!" die Forderung nach gleichem Lohn für gleiche Arbeit untermauern.
Am Equal Pay Day selbst veranstalten die Wiener SPÖ Frauen gemeinsam mit den SJ-Wien Frauen eine Informationsveranstaltung zum Thema Gender Economics mit der feministischen Ökonomin Alyssa Schneebaum, PhD und der Gleichbehandlungsbeauftragten der Stadt Wien, Mag.a Elisabeth Kromus. Auf den Grund gegangen wird dabei Fragen wie: Was ist eigentlich der Gender Pay Gap? Wie wird er berechnet und wie unterscheidet er sich von Gender Wage Gap? Was ist der Pension Day? Eintritt frei!

MEDIENAKTION zum Equal Pay Day – „Arbeit gerecht verteilen!“ Montag, 10.Oktober 2016, 14:00 - 15:00 Uhr
Landstraße/Wien Mitte, 1030 Wien
Anwesend: SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Nationalratsabgeordnete Gabriele Heinisch-Hosek, Wiener SPÖ-Frauenvorsitzende Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Mag.a Renate Brauner und Wiener Frauenstadträtin Sandra Frauenberger
Veranstalterinnen: SPÖ-Bundesfrauen und Wiener SPÖ-Frauen

INFOVERANSTALTUNG zum Equal Pay Day: „Mind the Income Gap“ Dienstag, 11. Oktober 2016, 19.00 bis 22.00 Uhr
ega: frauen im zentrum, Windmühlgasse 26, 1060 Wien
Referentinnen: Alyssa Schneebaum, PhD (feministische Ökonomin) und Mag.a Elisabeth Kromus (Gleichbehandlungsbeauftragte der Stadt Wien) Veranstalterinnen: Wiener SPÖ-Frauen und SJ Wien Frauen

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Frauen
Elisabeth Bessert
Tel.: 01/534 27 272
elisabeth.bessert@spoe.at
https://frauen.spoe.at/

SPÖ Wien
Lisa Fuchs, MSc
Tel.: 0676/4423235
lisa.fuchs@spw.at
http://www.spoe.wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001