Margareten: Konzert mit „Ronya*Stern“ und „verwolf F“

Wien (OTS/RK) - Seit 2013 fördert der Verein „Aktionsradius Wien“ mit der spannenden Konzert-Reihe „Frauen:Musik“ österreichische Musikerinnen. Am Freitag, 7. Oktober, ist es wieder soweit: Im Etablissement „Arena-Bar“ (5., Margaretenstraße 117) musizieren ab 19.30 Uhr die Formationen „Ronya*Stern“ und „verwolf F“. Die Zuhörerschaft kann ab 19.00 Uhr das Lokal betreten. Das Konzept zu der Konzert-Serie hat Robert Fischer erdacht, der auch durch den Abend führt. Die Gäste werden um Spenden ersucht. Auskünfte gibt das „Aktionsradius Wien“-Team unter der Telefonnummer 332 26 94.

Die Gruppe „Ronya*Stern“ kommt in der Duo-Besetzung mit Verena Doublier und Maria Leubolt in die „Arena-Bar“. Laut Mitteilung der Veranstalter widmen sich die zwei Damen dem „Dialekt-Pop“, lassen die Gitarren erklingen und tragen „Songs voller Emotion, voller Selbstironie und Augenzwinkern“ vor. Liebhaberinnen und Liebhabern von „impulsivem“ Liedergut mit deutschen Texten wird das Programm gefallen. Ebenso hörenswert sind die Darbietungen der Formation „verwolf F“. Veronika Humpel und Wolfgang Seierl tragen packende „Chansons a la francaise“ vor und schauen mit dem Publikum auf „Jahrhunderte vor uns und in uns...“ zurück. Mehr Informationen wegen dem Doppel-Konzert erhalten Interessenten per E-Mail:
office@aktionsradius.at.

Allgemeine Informationen:
Verein „Aktionsradius Wien“:
www.aktionsradius.at
Etablissement „Arena-Bar“:
www.arenabarvariete.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006