Pressefrühstück am 11. Oktober in Wien anlässlich des Weltrheumatages

Weltrheumatag: Österreichische Rheumaliga lädt zum Pressegespräch

Wien (OTS) - Anlässlich des Weltrheumatages am 12. Oktober lädt die Österreichische Rheumaliga zum Pressefrühstück zum Thema "Neuigkeiten aus der Rheumatologie".

Wann: Dienstag, 11. Oktober 2016, 10 Uhr
Wo: Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien

Auf dem Podium:

  • Dr. Rudolf Puchner, Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie in Wels, Präsident elect der Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie (ÖGR): Neuigkeiten aus der Rheumatologie am Beispiel der rheumatoiden Arthritis
  • Prim. Univ.-Prof. Dr. Marcus Köller, Ärztlicher Direktor SMZ Sophienspital Wien, Facharzt für Innere Medizin, Rheumatologie und Geriatrie: Rheumapatienten tragen ein höheres Risiko für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Univ.-Prof. Dr. Talin Barisani-Asenbauer, Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie: Rheuma als Ursache für eine chronische Augenentzündung?
  • Gertraud Schaffer, Präsidentin der Österreichischen Rheumaliga: Neue Projekte der Rheumaliga

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bitte um Anmeldung bei Hennrich.PR, Tel. 01/879 99 07, E-Mail: office@hennrich-pr.at.

Rückfragen & Kontakt:

Hennrich.PR
Daniela Hennrich
01/879 99 07-18 bzw. 0664/408 18 18
office@hennrich-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HEN0001