EANS-News: Lenzing AG / Robert van de Kerkhof bei Lenzing AG vorzeitig verlängert

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Utl.: Vertrag von Marketing- und Vertriebsvorstand läuft weitere drei Jahre

Vorstand/Personalie

Lenzing, 29. September 2016 - Der Aufsichtsrat der Lenzing AG hat in der Sitzung von 28. September beschlossen, das Vorstandsmandat von Marketing- und Vertriebsvorstand Robert van de Kerkhof vorzeitig zu verlängern. Der neue dreijährige Vertrag von Robert van de Kerkhof beginnt mit Jänner 2017. "Robert van de Kerkhof hat seit seinem Start bei der Lenzing AG im Mai 2014 maßgeblich an der erfolgreichen Re-Positionierung von Lenzing als Prämium-Anbieter im globalen Fasermarkt mitgewirkt. Wir freuen uns sehr, dass er uns für eine weitere Periode zur Verfügung steht", sagt Hanno Bästlein, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Lenzing AG anlässlich der Wiederbestellung.

Neben Robert van de Kerkhof gehören dem Vorstand der Lenzing AG Stefan Doboczky als Vorstandsvorsitzender und Thomas Obendrauf als Finanzvorstand an.

Foto Download: https://mediadb.lenzing.com/pindownload/login.do?pin=X5TAN PIN:
X5TAN

Ende der Mitteilung euro adhoc
~

--------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: Lenzing AG

A-A-4860 Lenzing Telefon: +43 7672-701-0 FAX: +43 7672-96301 Email: office@lenzing.com WWW: http://www.lenzing.com Branche: Chemie ISIN: AT0000644505 Indizes: WBI, ATX, Prime Market Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Lenzing AG
Mag. Waltraud Kaserer

Vice President Corporate Communications & Investor Relations

Tel.: +43 (0) 7672 701-2713
w.kaserer@lenzing.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001