7. Generalversammlung der Österreichischen Marketing-Gesellschaft

Wien (OTS) - Am 27. September lud die Österreichische Marketing-Gesellschaft ihre Mitglieder zur 7. Generalversammlung in den Roten Salon des Stadtwirts.
Vizepräsident Gerhard Riedler leitete stellvertretend für den erkrankten ÖMG-Präsidenten Peter Drobil die Generalversammlung.

Themen waren neben dem Bericht über die Verbandsjahre 2014 und 2015 u.a. das Programm für das restliche Jahr 2016, die Einstellung des Österreichischen Marketingtages in seiner bisherigen Form sowie die geplanten Events für das Jahr 2017.

Bei der Vorstandswahl gab es keine Überraschungen, der Wahlvorschlag wurde einstimmig angenommen. So wurde Peter Drobil als Präsident sowie Gabriele Stanek und Gerhard Riedler als Vizepräsidenten wiedergewählt. Die amtierenden Vorstandsmitglieder Barbara Rauchwarter, Klement Cabana, Christian Spath und Manfred della Schiava wurden ebenfalls bestätigt.

Einen Wechsel gibt es im Generalsekretariat der ÖMG: Verena Strachota verlässt auf eigenen Wunsch die Österreichische Marketing-Gesellschaft und übergibt das Generalsekretariat ab 1. Oktober 2016 Oktober an Susanne Spath.

Im Anschluss an den formellen Teil der Generalversammlung gab es Gelegenheit zum Netzwerken und Austauschen. Neben dem wiedergewählten Vorstand waren u.a. Franz Kaiser (BenefitWorld), Margit Kaluza-Baumruker (Herold), Reinhard Schwarzinger und Thomas Horetzky (ORF Enterprise), Herwig Stindl (Horizont), Felix Josef (Triconsult) und Walter Ringsmuth (mediaprint) mit dabei.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gabriele Stanek
Projekte und Kooperationen
echo medienhaus ges.m.b.h.
Media Quarter Marx 3.2
Maria-Jacobi-Gasse 1
1030 Wien
Tel: +43 (0) 1 524 70 86 - 481
Mobil: +43 (0) 699 167 86 481
gabriele.stanek@echo.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KOP0001