Mitterlehner: Shimon Peres war ein großer Staatsmann und beeindruckender Mensch

ÖVP-Bundesparteiobmann zum Ableben von Shimon Peres: Beeindruckender Einsatz für Gerechtigkeit und Frieden - Welt verliert wichtigen Brückenbauer und Visionär

Wien, 28. September 2016 (ÖVP-PD) ÖVP-Bundesparteiobmann Vizekanzler Reinhold Mitterlehner ist tief betroffen vom Ableben
des früheren israelischen Staatspräsidenten und Friedensnobelpreisträgers Shimon Peres. "Shimon Peres war ein großer Staatsmann und beeindruckender Mensch, der viele Generationen geprägt hat. Er wird der Welt fehlen", sagt Mitterlehner. "Mit Shimon Peres verlieren wir einen wichtigen Brückenbauer, der Israel und seine Rolle in der Welt über Jahrzehnte mitbestimmt hat."

Das Ableben von Shimon Peres sei "nicht nur ein großer Verlust für Israel, sondern für die gesamte Weltgemeinschaft", betont der Bundesparteiobmann. "Als einer der Gründerväter Israels hat er das Land nicht nur aufgebaut, sondern über Jahrzehnte mit Wort und Tat geformt. Sein Einsatz für Israel, für Gerechtigkeit und Frieden war beispiellos", so der Vizekanzler.

Mitterlehner spricht Israel und allen Hinterbliebenen und Freunden von Shimon Peres im Namen der gesamten ÖVP seine tiefempfundene Anteilnahme aus.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0002