Neue „Lunchit“-App jetzt auch in Österreich

Jeden Tag 4,40 Euro für die Mittagspause vom Chef geschenkt – Porr AG testet schon

Wien (OTS) - So macht die Mittagspause richtig Spaß: Mit der neuen App von Lunchit.at können Arbeitgeber in Österreich ihren Mitarbeitern ab sofort bis zu 4,40 Euro pro Arbeitstag schenken. „Da Steuern komplett entfallen, ist das für den Arbeitgeber 50% günstiger als eine Gehaltserhöhung oder beim Mitarbeiter kommt das Doppelte einer regulären Gehaltserhöhung an - ein großer Gewinn für beide Seiten!“, sagt App Erfinder Florian Gottschaller. Gottschaller hat gerade die Zusage des Wiener Finanzministeriums für seine neuartige Idee erhalten und ermöglicht jetzt den täglichen Essenszuschuss für Angestellte in ganz in Österreich.

Man scannt einfach den Beleg und bekommt zum Ende des Monats bis zu 100 Euro netto mit dem Gehalt vom Arbeitgeber erstattet. „Auch die Gastronomen in Österreich profitieren von uns“, sagt Gottschaler, „denn ihr bürokratischer Aufwand entfällt komplett: mit Lunchit müssen Sie keine Essensmarken mehr annehmen und zahlen auch keinerlei Gebühren.“ Für Unternehmen geht es vor allem darum, mit steuerfreien Benefits Mitarbeiter zu motivieren, diese an den Arbeitgeber zu binden und auf moderne Art täglich Wertschätzung zu zeigen. Kostenoptimiert, absolut steuerkonform und ohne administrativen Aufwand.

Der Lunchit-Gründer weiter: „Jede Firma will ihren Mitarbeitern das Mittagessen erleichtern, klassischerweise mit einer Kantine oder Gutscheinen. Gutscheine und Guthabensysteme sind überholt und vor allem teuer. Wir haben eine komplett digitale Lösung entwickelt. Ohne Partnernetzwerk - die Mitarbeiter können mit Lunchit in JEDEM Restaurant oder Imbiss in ganz Österreich essen“

Mit Christian K. Schwarz, dem neuen Country-Manager in Österreich, will die Lunchit-Muttergesellschaft Spendit AG diesen Herbst viele neue Firmen als Partner akquirieren. „Der große österreichische Baukonzern Porr AG testet unsere Innovation schon“, sagt Schwarz.

Rückfragen & Kontakt:

Lunchit / Spendit AG
Christian Schwarz / Andreas Engel
Postfach 400, 3400 Klosterneuburg
cs@spendit.de oder engel@engelpr.de
M: + 43 660 192 7213 oder
M: + 49 157 51 55 3000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012