Wien-Penzing: 3-jähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Wien (OTS) - In der Penzinger Straße ist es am 27. September 2016 um 13.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Im Kreuzungsbereich mit der Einwanggasse stießen zwei Fahrzeuge zusammen, dabei wurde ein Pkw gegen eine Hausmauer geschleudert. Ein 3-jähriges Kind (Im Kindersitz auf der Rücksitzbank) wurde bei dem Unfall leicht am Kopf verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An der Hausmauer und an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002