ORF-Lange Nacht der Museen 2016 im MAK

Entdeckungstouren durch das MAK, Eintauchen in die Welt Friedrich Kieslers und Belebendes für Nachtschwärmer

Wien (OTS) - Entdeckungstouren zu ausgewählten, herausragenden Exponaten laden im Rahmen der diesjährigen ORF-Langen Nacht der Museen dazu ein, die außergewöhnliche MAK-Sammlung kennenzulernen. Die Touren führen zu Highlights wie Gustav Klimts Entwurfszeichnungen für den Mosaikfries im Speisesaal des Brüsseler Palais Stoclet, Margarete Schütte-Lihotzkys Frankfurter Küche oder zum Dubsky-Zimmer. Außerdem können BesucherInnen die Ausstellung "FRIEDRICH KIESLER:
Lebenswelten" erkunden und in das faszinierend komplexe Werk des austro-amerikanischen Allround-Künstlers eintauchen. Auch ein Workshop und zwei MINI MAK-Touren für Kinder widmen sich Friedrich Kiesler. Auf Erwachsene warten ab 18:00 Uhr ein Lange Nacht-Drink im Salonplafond sowie Koffeinhaltiges in der Coffee Lounge by CaffèCouture. Zum Ausklang der Langen Nacht der Museen im MAK sorgen Terror+Martina und FOR DJ BOOKING CALL mit frischem Sound für die adäquate musikalische Untermalung.

PROGRAMM ORF-Lange Nacht der Museen im MAK 2016

ab 18:00 Uhr Coffee Lounge by CaffèCouture Lange Nacht-Drink im Restaurant Salonplafond 18:00–23:00 Uhr MAK-WELT: ENTDECKUNGSTOUREN Dauer: je 20 Min. 18:00 Uhr, Das Dubsky-Zimmer: Barocke Opulenz 19:00 Uhr, Die Frankfurter Küche von Margarete Schütte-Lihotzky 20:00 Uhr, MAK-Schausammlung Asien: In der Vitrine 21:00 Uhr, Gustav Klimts Paradies 22:00 Uhr, Friedrich Kiesler: Eintauchen in die "Raumstadt" 23:00 Uhr, Tea Party mit Josef Hoffmann und Adolf Loos 18:00 und 19:00 Uhr MINI MAK TOUR durch Friedrich Kieslers "Raumstadt" 18:00–21:00 Uhr KINDER-WORKSHOP (ab 5 Jahren) Gemeinsam eine Traumwelt bauen! 18:30 und 22:30 Uhr MAK-KENNENLERN-TOUR Dauer: 60 Min. 20:30 Uhr FRIEDRICH KIESLER. LEBENSWELTEN-TOUR Dauer: 60 Min. ab 22:00 Uhr DJ-Set by Terror+Martina/FOR DJ BOOKING CALL

PRESSEDATEN

ORF-Lange Nacht der Museen: Samstag, 1. Oktober 2016, 18:00–1:00 Uhr Ort: MAK, Stubenring 5, 1010 Wien Eintritt: € 15, ermäßigt € 12 (für SchülerInnen, StudentInnen, SeniorInnen, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Präsenzdiener und Ö1-Club-Mitglieder) Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ALLGEMEINES Tickets und Booklets sind bei allen teilnehmenden Museen im Vorverkauf erhältlich. Information T +43-1 711 36-231 Öffentliche Verkehrsverbindungen: U3, Straßenbahnlinie 2 sowie Buslinien 3A und 74A bis Stubentor U4 bis Landstraße/Bahnhof Wien Mitte Schnellbahnlinien S1, S2, S3, S4 und S7 bis Bahnhof Wien Mitte-Landstraße

Rückfragen & Kontakt:

Presse MAK
Judith Anna Schwarz-Jungmann (Leitung)
Sandra Hell-Ghignone, Veronika Träger, Lara Steinhäußer
T: +43 1 711 36-233, -229, -212
presse@MAK.at
http://www.mak.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAK0001