EANS-Adhoc: AGRANA Beteiligungs-AG / AGRANA erwartet nach gutem ersten Halbjahr deutlich besseres Ergebnis für das Geschäftsjahr 2016|17

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Gewinnprognose/Halbjahreszahlen 22.09.2016

AGRANA verbesserte im ersten Halbjahr 2016|17 (1. März bis 31. August 2016) das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) um 31,6 % auf 90,4 Mio. EUR (Vorjahr:
68,7 Mio. EUR). Die Umsatzerlöse der Gruppe lagen im ersten Halbjahr 2016|17 mit 1.320,3 Mio. EUR um 4,5 % ebenfalls über dem Vorjahr (1.263,5 Mio. EUR).

Vor allem die Erholung im Segment Zucker und das Wachstum im Segment Frucht trugen zur Steigerung des Konzern-EBITs bei. Auch das Ergebnis im Segment Stärke übertraf trotz gesunkener Ethanolpreise das hohe Niveau des Vorjahres.

Aufgrund nunmehr verbesserter Aussichten in allen Segmenten hebt AGRANA die Erwartung für das EBIT im Geschäftsjahr 2016|17 von "moderat" auf "deutlich" über Vorjahr.

Die Veröffentlichung des Berichtes über das erste Halbjahr 2016|17 inklusive Details zu den Segmenten und zum Ausblick 2016|17 erfolgt wie geplant am 13. Oktober 2016.

Diese Meldung steht auf Deutsch und Englisch unter www.agrana.com zur Verfügung.

Ende der Mitteilung euro adhoc

--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: AGRANA Beteiligungs-AG F.-W.-Raiffeisen-Platz 1 A-1020 Wien Telefon: +43-1-21137-0 FAX: +43-1-21137-12926 Email: info.ab@agrana.com WWW: www.agrana.com Branche: Nahrungsmittel ISIN: AT0000603709 Indizes: WBI, ATX Prime

Börsen: Präsenzhandel: Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

AGRANA Beteiligungs-AG

Mag.(FH) Hannes Haider
Investor Relations
Tel.: +43-1-211 37-12905
e-mail:hannes.haider@agrana.com

Mag.(FH) Markus Simak
Public Relations
Tel.: +43-1-211 37-12084
e-mail: markus.simak@agrana.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001