AVISO GPA-djp/vida: Stricken für soziale Wärme!

Längster Schal Österreichs symbolisiert Forderungen der Beschäftigten im Sozialbereich

Wien (OTS/ÖGB) - Vor zwei Jahren haben BetriebsrätInnen des Sozialbereichs in Oberösterreich die von GPA-djp und vida unterstützte Aktion "Stricken für SOZIALE WÄRME" ins Leben gerufen:
Als Zeichen dafür, dass es im Sozialbereich an sozialer Wärme fehlt, wurde unter tatkräftiger Beteiligung vieler UnterstützerInnen aus allen neun Bundesländern der längste Schal Österreichs angefertigt.

Der Rekord-Schal wird am kommenden Montag, 26. September, gemeinsam mit den Forderungen der Gewerkschaften nach ausreichender Finanzierung und besseren Arbeitsbedingungen im Sozialbereich in Wien präsentiert.

Treffpunkt:
26.9., 11.00 Uhr, Herbert-von-Karajan-Platz bei der Oper, 1010 Wien

Nach einem gemeinsamen Marsch zum Finanzministerium, Johannesgasse 5, findet dort um 12.00 Uhr eine Kundgebung statt, in deren Rahmen GPA-djp-Vorsitzender Wolfgang Katzian und vida-Vorsitzender Gottfried Winkler die Forderungen der Gewerkschaften konkretisieren werden.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

vida-Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Pölki
Tel: 01/53 444 79 263
Mobil: +43 664 614 57 51
barbara.poelki@vida.at
www.vida.at

GPA-djp-Öffentlichkeitsarbeit
Litsa Kalaitzis
Tel: +43 676 817 111 553
litsa.kalaitzis@gpa-djp.at
www.gpa-djp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001