Datumskorrektur: REMINDER PRESSEKONFERENZ "Jobs für alle schaffen!"

Achtung, die DSE-Wien Pressekonferenz findet am 20.09.2016 um 09.30 Uhr im Nordvestibül des Wiener Rathauses statt!

Wien (OTS) - Der Wiener Dachverband für sozial-ökonomische Einrichtungen (DSE-Wien) präsentiert im Vorfeld der Jobmesse PERSPEKTIVE:16 Lösungsvorschläge für brennende Probleme am Wiener Arbeitsmarkt.

Am Podium:
Petra Draxl, Geschäftsführerin AMS Wien
Tanja Wehsely, Abgeordnete zum Wiener Landtag und Gemeinderat, stv. Vorstandsvorsitzende des waff – Wiener ArbeitnehmerInnen FörderungsFonds
Walter Wojcik, Präsident DSE-Wien, Bereichsleiter Arbeit und (Re-)Integration Suchthilfe Wien
Daniela Schallert, Präsidiumsmitglied DSE-Wien, Geschäftsführerin abz*austria

20.9.2016, 9.30 Uhr, Nordvestibül, Rathaus, Eingang über Lichtenfelsgasse 5, 1080 Wien

Rückfragen & Kontakt:

DSE-Wien – Wiener Dachverband für sozial-ökonomische Einrichtungen
Magdalena Reinberg-Leibel
m.reinberg-leibel@dse-wien.at
Tel: +43 1 720 38 80 – 30
Mobil: +43 660 207 2099

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSE0002