AVISO: Zweite Europäische Woche des Sports: „Sport verbindet Europa“

Auftaktveranstaltung am 18. September auf der „MS Kaiserin Elisabeth“

Wien (OTS) - Das Sportministerium lädt zur nationalen Auftaktveranstaltung der zweiten Europäischen Woche des Sports am 18. September auf das Donauschiff „MS Kaiserin Elisabeth“.

Treffpunkt:
Schiffsanlegestelle Nussdorf
Heiligenstädterstraße 219
1190 Wien
beim Durchgang (rechte Fahrbahnseite Richtung Klosterneuburg).

Abfahrt: 9.30 nach Krems
Aufenthalt in Krems: 14 bis 15 Uhr
Rückkehr in Wien-Nussdorf: 19.15

Um 9.15 finden am (noch vor Anker liegenden) Schiff die offizielle Begrüßung und ein offizieller Fototermin statt.

Teilnehmer u. a.:

· Mag. Hans Peter Doskozil,Sportminister
· Karlheinz Kopf,Zweiter Präsident des Nationalrates und Präsident des Österreichischen Betriebssport
· Alamande Belfor, Nationaler Botschafter „Europäische Woche des Sports“
· Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Schulwettbewerb „Sport verbindet Europa

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Auftaktveranstaltung „Sport verbindet Europa“

Auftaktveranstaltung am 18. September auf der „MS Kaiserin
Elisabeth“

Das Sportministerium lädt zur nationalen Auftaktveranstaltung der
zweiten Europäischen Woche des Sports am 18. September auf das
Donauschiff „MS Kaiserin Elisabeth“.

Datum: 18.9.2016, 09:30 - 19:15 Uhr

Ort:
MS Kaiserin Elisabeth
Heiligenstädterstraße 219 , 1190 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Gerald Pangl
Pressesprecher des Bundesministers in Sportangelegenheiten
0664/622-31-28
gerald.pangl@bmlvs.gv.at
www.sportministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001