Streit eskaliert - Vier Personen verletzt

Wien (OTS) - Im Bereich der Sunken City kam es gestern um 20.25 Uhr zu einem Streit unter mehreren Personen. Plötzlich eskalierte die Situation und mündete in einer körperlichen Auseinandersetzung. Drei Männer im Alter von 21, 22 und 34 Jahren erlitten dabei leichte Verletzungen. Ein 29-Jähriger wurde mit Verdacht der Nasenbeinfraktur sowie Rissquetschwunden in ein Krankenhaus gebracht. Die Hintergründe des Streits sind derzeit noch unklar. Die Ermittlungen sind im Gange.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004