Leiner Mariahilfer Straße feiert große Neueröffnung – und ganz Österreich feiert mit!

St. Pölten (OTS) - Das Leiner Einrichtungshaus im 7. Wiener Gemeindebezirk macht den Auftakt zu einem aufregenden Herbst: Als erste von vier Filialen eröffnet der Leiner im Herzen von Wien nach großem Umbau neu – und lädt ganz Österreich zum Mitfeiern ein.

Die Wiener Innenstadt freut sich auf ein Ereignis der besonderen Art:
Am Donnerstag, 15. September 2016 öffnet das Leiner Traditionshaus in der Mariahilfer Straße 18 nach umfassenden Umbauarbeiten seine Tore und präsentiert sich in neuem Glanz. An den Eröffnungstagen vom 15. bis 17. September erwartet die Kundschaft ein einmaliges Shopping-Erlebnis in festlicher Atmosphäre – und das mit verlängerten Öffnungszeiten! Neben einer beeindruckenden Markenvielfalt in den neu gestalteten Abteilungen dürfen sich Kunden zudem auf exklusive Vorführungen und ausführliche Produktberatungen zu unterschiedlichsten Einrichtungsthemen freuen. Somit werden die herausragenden Qualitäten, die das österreichische Erfolgsunternehmen Leiner schon seit mehr als 100 Jahren auszeichnen, bei der feierlichen Neueröffnung der Filiale in der Mariahilfer Straße besonders deutlich: einzigartige Produktvielfalt, ausgezeichneter Service und erstklassige Qualität, die höchsten Ansprüchen nicht nur genügt, sondern sie auch stets übertrifft.

Das Einrichtungsunternehmen Leiner möchte im Rahmen der Neueröffnungs-Kampagne verstärkt auf die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit aufmerksam machen. Aus diesem Grund sponsert Leiner 1.000 Bäume für den „Wald der jungen WienerInnen“ – die Pflanzung wird am 22. Oktober von 10-16 Uhr stattfinden.

Zusätzlich wird Leiner zur Neueröffnung des Traditionshauses in der Wiener Mariahilfer Straße ein Gewinnspiel ausschreiben, bei dem der Aspekt der Nachhaltigkeit zum Ausdruck kommen wird: Neben drei Reisen auf die „grüne Insel“ Irland verlost Leiner ein Elektro-Auto sowie fünf Elektro-Bikes, um gezielt umweltbewusste Mobilität zu fördern.

Die landesweit angelegte Kampagne zur Neueröffnung von Leiner Wien 7 wird sich medienübergreifend vollziehen: Sowohl in TV-Spots als auch in vielen weiteren Above-the-line Maßnahmen wie der Außenwerbung, Prospekten und Flyern, sowie in der Kommunikation in den insgesamt 19 Leiner Filialen Österreichs wird die Kampagne mehrere Wochen lang zu sehen sein. Auch im Dialogmarketing werden die Eröffnungen des Leiner Hauses in Wien 7 sowie der noch im Umbau befindlichen Filialen in Salzburg, Wien West und Villach in den kommenden Monaten umfangreich beworben.

Auf Seiten von Leiner ist Marketingleiterin Sonja Felber für die Kampagne verantwortlich. Verantwortlich für Idee, Entwicklung und Umsetzung der Kampagne ist die 2006 gegründete Münchner Werbeagentur Barcode, die Mitte letzten Jahres mit den Kommunikationsmaßnahmen des Einrichtungsunternehmens Leiner betreut wurde.

Verantwortlich für Kampagne:

Rudolf Leiner Ges.m.b.H.
Porschestraße 7, A-3100 St. Pölten
Dr. Gunnar George (CEO)
Sonja Felber (Leitung Marketing)

Agentur: Barcode Werbeagentur GmbH
Tal 11, D-80331 München
Andreas Brückner (Kreation)
Matthias Heinke (Beratung)

Mehr Informationen zu Leiner sowie Bildmaterial (honorarfrei) und weiterführende Marktinformationen unter www.leiner.at

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Leiner Gesellschaft m.b.H
presse@leiner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LEI0001