„Krone“ startet Morgen-Newsletter

Wien (OTS) - Mit einem morgendlichen Gruß aus der Chefredaktion erscheint seit heute der neue tägliche Morgen-Newsletter der „Krone“. Herausgeber Dr. Christoph Dichand und der geschäftsführende Chefredakteur der Kronen Zeitung, Klaus Herrmann, stellen abwechselnd die aktuelle „Krone“-Ausgabe vor und schreiben, worüber das Land spricht. Die jeweils aktuelle Seite 1 der Zeitung führt direkt in das „Krone“-ePaper, dem erfolgreichsten ePaper Österreichs. Weitere News kommen von der krone.at-Redaktion.  

Dr. Christoph Dichand: „Mit unserem neuen Service wollen wir den Lesern bereits vor dem Frühstück Lust auf die „Krone“ machen und ihnen eine praktische und komfortable Möglichkeit bieten, sich mit einem Blick über das Tagesgeschehen zu informieren.“  

So kommentiert die heutige Erstausgabe u.a. das Chaos um die Bundespräsidenten-Wahl und weiß Interessantes über den langsam anlaufenden Kampf Strache – Kern um das Kanzleramt. Der „Krone“ Morgen-Newsletter ist primär für mobile konzipiert. Die Darstellung wurde einmal für Desktop-Nutzung, und einmal für Mobilgeräte extra zugeschnitten. Das neue Infoservice der Kronen Zeitung ist bereits ab 5.00 Uhr früh abrufbar. 

Die Anmeldung zum Morgen-Newsletter erfolgt hier:

www.krone.at/newsletter

Rückfragen & Kontakt:

Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co. KG
Frau Dr. Gertraud Lankes
05 1727 23925
gertraud.lankes@mediaprint.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEP0001