AVISO: Vorstellung der Aktion „Barrierefrei im Haus der Musik“

Wien (OTS/RK) - Das Haus der Musik, ein Museum der Wien Holding, bietet ab 1. Oktober 2016 auch gehörlosen sowie blinden und sehbehinderten Menschen die Möglichkeit, das interaktive Klangmuseum mittels spezieller Führungen zu erleben. Durch die finanzielle Unterstützung von Casinos Austria sind sowohl die Führungen als auch der Museumseintritt für die TeilnehmerInnen kostenlos. Spezielle Führungen starten im Vorfeld der „ORF Langen Nacht der Museen“ am Samstag, den 1. Oktober 2016. Am Mittwoch, den 21. September, wird die Aktion im Rahmen eines Pressetermins den Medien präsentiert.

Die VertreterInnen der Medien sind zur Vorstellung der Aktion herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

Präsentation "Barrierefrei im Haus der Musik" Zeit: Mittwoch, 21. September 2016, 11.00 Uhr Ort: Haus der Musik, Innenhof, 1., Seilerstätte 30

Ihre Gesprächspartner sind:

o Simon K. Posch, Direktor im Haus der Musik
o Prof. Mag. Dietmar Hoscher, Vorstandsdirektor Casinos Austria AG

Um Anmeldung unter pr@hdm.at wird gebeten!

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Helmut Lenhardt
Haus der Musik - Leitung Marketing & PR
Tel.: +43 1 513 48 50 - 30
E-Mail: helmut.lenhardt@hdm.at
www.hdm.at

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding
Konzernsprecher
Tel.: 01 408 25 69 - 21
Handy: 0664/826 82 16
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004