AVISO: NEOS Wien-PK | Wahlkarten-Chaos in der Leopoldstadt: Der Wahlwiederholung droht Anfechtung | Mittwoch, 14. 9. 2016 | 10:00 Uhr

Mit NEOS-Landessprecherin Beate Meinl-Reisinger

Wien (OTS) - Die Stadt Wien läuft sehenden Auges in eine erneute Aufhebung der Bezirksvertretungswahl in der Leopoldstadt. Die Weigerung die Wahl zu verschieben, obwohl es die selben Probleme gibt wie bei der Präsidentschafts-Stichwahl, ist unverständlich und gefährlich. NEOS Wien Landessprecherin Beate Meinl-Reisinger nimmt Stellung zur aktuellen Situation.

Wahlkarten-Chaos in der Leopoldstadt: Der Wahlwiederholung droht die
Anfechtung


Datum: 14.9.2016, 10:00 - 10:30 Uhr

Ort:
NEOSphäre
Neustiftgasse 73-75, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

NEOS Wien
Pressesprecher
+43 664 88 78 2445
presse.wien@neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEO0001