VHS Wien: Kostenlose Mitmachangebote und Ermäßigungen am Wiener Tag der Bildung

Am 15. September öffnen zahlreiche Standorte der VHS Wien zu einem Tag der offenen Tür

Wien (OTS) - In einem vielseitigen Tagesprogramm können Bildungshungrige in Schnupperkursen und Workshops die VHS Wien kennenlernen und sich über das Kursangebot informieren. VHS BildungsexpertInnen stehen für alle Fragen rund um das Thema Weiterbildung zur Verfügung und bieten kostenlose Beratung. Neben zahlreichen Schnupperkursen aus Bereichen wie Sprachen, Bewegung oder Computer und Multimedia hält die VHS Wien für alle WienerInnen, die exklusiv am 15. September einen Sprachkurs intensiv oder express buchen, 20 Euro Ermäßigung bereit. Aber auch Wissenschaftsbegeisterte kommen auf ihre Kosten. Am Wiener Tag der Bildung gibt es die VHS science card, die Zugang zu über 200 Wissenschaftsvorträgen bietet, um nur 19 statt 29 Euro.

Jede Menge Mitmachangebote

Die VHS Mariahilf punktet mit einer kostenlosen PC-Kaufberatung und geschnuppert wird in den Kursen Selbstverteidigung, Pilates und Creativ Fun Movements for Kids. Zu den Highlights in der VHS Ottakring zählen „Mozart kunterbunt“ - das Mitmachkonzert für Kinder, offene Theaterproben und Bodylotions & Cremes selbstgemacht. Die VHS Floridsdorf bietet für Interessierte eine kostenlose Beratung und Einstufung zur Gebärdensprache sowie zu Griechisch, Italienisch, Kroatisch, Polnisch, Russisch, Slowakisch u. v. m.

Weitere kostenlose Mitmachnagebote und Informationen auf www.vhs.at/wienertagderbildung sowie telefonisch am VHS Bildungstelefon unter 01/893 00 83. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin
Tel.: 01/89 174-100 105
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001