ORF SPORT + mit den Highlights von Tag 5 der Paralympics Rio 2016

Am 13. September im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Dienstag, dem 13. September 2016, in ORF SPORT + sind die Höhepunkte vom Kanu-Weltcup in Laibach um 19.00 Uhr und von Tag 5 der Paralympics Rio 2016 um 20.15 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und ein Rudi-Stohl-Spezial um 20.35 Uhr.

Österreich ist mit 27 Teilnehmern, sechs Frauen und 21 Männer, bei den Paralympics Rio 2016 vertreten. Zusammenfassungen der Highlights sind täglich bis 19. September in ORF SPORT + und in ORF eins zu sehen.

Rudi Stohl, 1947 in Wien geboren, zählt zu den bekanntesten Rallyefahrern Österreichs. ORF SPORT + zeigt in diesem Spezial die Highlights aus der Karriere des Motorsportlers. Der zweite Gesamtrang bei der Himalaya-Rallye 1982 und die Wahl zum österreichischen Automobilsportler in selben Jahr verschaffen ihm den Durchbruch. 1983 gewinnt das Team Rudi Stohl / Franz Wurz mit einem Audi 80 die Argentinien-Rallye (Gruppe A). Dies ist auch gleichzeitig der erste Gruppe-A-Sieg eines Audi 80 bei einem WM-Lauf. Durch seinen persönlichen Einsatz, seinem riesigen Kämpferherz, aber auch durch seine selbstlose Hilfsbereitschaft seinen Konkurrenten gegenüber ist Rudi Stohl bald fixer und allseits beliebter Bestandteil der Internationalen Rallyeszene. Ein Gruppe-A-Sieg bei der Akropolis-Rallye sowie der Sieg bei der Bandama-Rallye bringen für Rudi Stohl 1986 den Titel des Vizeweltmeisters und zum zweiten Mal die Wahl zu Österreichs Motorsportler des Jahres.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 12. September, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007