Junge ÖVP gratuliert August Wöginger zur Wahl zum Bundesobmann des ÖAAB

Graz, 10. September 2016 (ÖVP-PD) "Im Namen der gesamten
Jungen ÖVP freue ich mich, dass August Wöginger heute mit 100 Prozent der Delegiertenstimmen zum Bundesobmann des ÖAAB
gewählt wurde und darf ihm herzlich zu dieser neuen Aufgabe gratulieren. August Wöginger hat bereits als Generalsekretär
des ÖAAB und Abgeordneter zum Nationalrat bewiesen, dass er
sich mit viel Durchsetzungsstärke und Engagement für die
Anliegen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einsetzt. Ich wünsche ihm bei seiner neuen Aufgabe viel Erfolg und darf ihm vonseiten der Jungen ÖVP die volle Unterstützung zusichern",
so Sebastian Kurz, Bundesobmann der Jungen ÖVP, anlässlich des heutigen Bundestages des ÖAAB. ****

"Vielen Dank auch an die scheidende Bundesobfrau Johanna Mikl-Leitner für die herausragende Zusammenarbeit in den
letzten Jahren. Wir wünschen ihr bei ihrer neuen Aufgabe in
der niederösterreichischen Landesregierung auch weiterhin
alles Gute", so Sebastian Kurz anschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP
Laura Sachslehner
Laura.Sachslehner@junge.oevp.at
01/40 126 443

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0006