ORF SPORT + mit der Live-Übertragung des Basketball-EM-Qualifikationsspiels Österreich – Niederlande

Am 10. und 11. September im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 10. September 2016, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung des Basketball-EM-Qualifikationsspiel der Männer Österreich – Niederlande um 20.15 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 8.00, 9.00 und 10.00 Uhr, das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“ um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr, die Höhepunkte von der FIA World Rallyecross Championship Frankreich 2016 um 19.00 Uhr und von Tag 2 der Paralympics Rio 2016 um 22.15 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und das „Funsport“-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.35 Uhr.

Die Höhepunkte vom UCI Mountainbike-Weltcup 2016 in Vallnord (DHI um 19.00 Uhr, XCO um 19.30 Uhr), von Tag 3 der Paralympics Rio 2016 um 20.15 Uhr, von der Challenge Walchsee-Kaiserwinkl 2016 um 20.35 Uhr und von der Airpower16 um 20.50 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 8.00, 9.00 und 10.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr, das Fußball-Champions-League-Magazin um 22.20 Uhr und das „Funsport“-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.50 Uhr sind die Programmhighlights am Sonntag, dem 11. September.

Österreichs Basketball-Herren haben am Mittwochabend in der EM-Qualifikation den zweiten Sieg im dritten Spiel gefeiert. Sie bezwangen Dänemark zum Abschluss der Hinrunde im Multiversum Schwechat 86:66 (45:30). Davor Lamesic (14) und Anton Maresch (13) waren die erfolgreichsten Scorer der Heimischen. Im Parallelspiel der Gruppe B setzten sich die Niederlande in Deutschland 75:71 (40:35) durch. Die Oranje-Auswahl ist am Samstag im Multiversum zu Gast. Mit dieser Partie endet der Heimspiel-„Tripelpack“ der ÖBV-Herren. Danach geht es noch auswärts gegen Deutschland (14.9.) und Dänemark (17.9.). Kommentator ist Michael Guttmann.

Österreich ist mit 27 Teilnehmern, sechs Frauen und 21 Männer, bei den Paralympics Rio 2016 vertreten. Zusammenfassungen der Highlights sind täglich bis 19. September in ORF SPORT + und in ORF eins zu sehen.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 9. September, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004